Rückblick auf die Mitgliederversammlung 2020

Rückblick auf die Mitgliederversammlung 2020

Am 12. August 2020 waren die Mitgliederinnen und Mitglieder der Werbegemeinschaft Iserlohn zur jährlichen Mitgliederversammlung in das Restaurant Esszimmer Iserlohn eingeladen.

Nachdem der Vorstand seine Berichte über die Arbeit der Werbegemeinschaft Iserlohn vorgelegt hatte und ein überwiegend positives Resümee zog, wurde der Vorstand neu gewählt.

Volker Hellhake bekleidet nun offiziell das Amt des ersten Vorsitzenden.

Sebastian Schöler wurde zum zweiten Vorsitzenden Gewählt.

Harun Koc wurde mit seiner Wiederwahl zum Kassierer bestätigt.

Zu Beisitzern wurden gewählt: Sven Herrmann, Sandra Oligmüller, Mike Kowalski, Tuncer Balta, Tobias Fricke-Verrieth, Bettina Paul, Christoph Panne, Julia Steiner und Katrin Alfke.

Marc Tillmann, Geschäftsführer der Werbegemeinschaft Iserlohn zeigte sich deutlich zufrieden über den neugewählten Vorstand und die Beisitzer. „Ich denke wir sind auf einem guten Weg, um auch zukünftig gemeinsam Dinge anzugehen und so noch mehr für die Innenstadt zu erreichen“ sagte er.

Volker Hellhake zeigte sich ebenfalls zufrieden und gab an „zukünftig noch besser Aufgaben im Vorstand verteilen zu wollen, Gerade wo wir jetzt ein doch sehr junges Vorstandsteam sind.“ Man sei, so Hellhake weiterhin auf dem richtigen Weg und erhoffe sich, insbesondere von den Einzelhändlern und Gastronomen der Stadt zukünftig mehr Einbringung und Feedback zu den Aktionen der Werbegemeinschaft.

Der Abend wurde noch durch die Präsentation von Neuigkeiten und bevorstehenden Events für das laufende Jahr abgerundet. Die Mitglieder zeigten sich zufrieden mit der Arbeit des Vorstands und der gesamte Verein blicken auch weiterhin zuversichtlich auf ein herausforderndes Jahr mit Herausforderungen und tollen Veranstaltungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.